HeaderTGN

Die nächsten Veranstaltungen und Wettkämpfe

Jugendweltmeisterschaften 2017 Trampolinturnen

TR HP2017 12 09
Zur Jugendweltmeisterschaft in Bulgarien 2017 hatten sich Silva Müller und Moritz Best aus Bad Kreuznach durch mehrere Qualifikationswettkämpfe in einem nationalen Ranking an der Spitze qualifiziert. Heimtrainer Christian Bach begleitete Silva Müller und Moritz Best im internationalen Wettbewerb.

 

pdf   Bericht

    

Drucken

Handgeräte für den Sport mit Senioren abzugeben

Aus seiner aktiven Zeit als Übungsleiter hat Bernd Lautenbach einige Handgeräte für den Sport mit Senioren abzugeben.

17 Stk. gut greifbare Gummibälle, Durchmesser 13 cm, mit Netz und Luftpumpe,
35 Stk. gebrauchte Tennisbälle mit Tasche,
11 Stk. Fliegenklatschen hellrot und 12 Stk. hellblau, mit Luftballons,
20 Stk. Fresby-Scheiben, bunt gemischt,
20 Stk. rechteckige Säckchen (11 x 9 cm), je 150 gr.,
2 Stk. Redondo- (Pilates-) Bälle,
2 Stk. Schaumstoffbälle (Durchnesser 21 cm,rotfarben),
12 Stk. rosafarbene Tülltücher 90 x 56 cm,
5 Stk. rosafarbene Tülltücher 200 x 50 cm,
11 Stk. grünfarbene Tülltücher 90 x 90 cm.

Auskünfte zu Kosten und Lieferung, sowie Fotos, erhalten Sie auf Anfrage unter : 0671 - 67446.

     

Drucken

Trampolinnachwuchs zieht ins Finale ein

WladiSchaefer HP

Am 1. Advents-Sonntag fand in Wittlich die letzte Runde der Trampolin-Schülerliga 2017 statt. Der Bad Kreuznacher Trampolin-Nachwuchs startete mit beiden Mannschaften in einer Doppelbegegnung gegen die 1. Mannschaft des Wittlicher TVs.

pdf Bericht

    

Drucken

Trampolin WM in Sofia / BUL

Als einziger deutscher Teilnehmer in der olympischen Einzeldisziplin im Trampolinsport hatte sich Kyrylo Sonn vom MTV Bad Kreuznach für die WM in Sofia qualifiziert.
Bereits am Montag, 06. November 2017 flog Kiri mit seinem Betreuerteam nach der unmittelbaren Wettkampfvorbereitung in Bad Kreuznach nach Sofia. Er konnte in den Qualifikationswettkämpfen zuvor Stabilität, Höhe und Haltungsvorgaben des Team-Chefs David Pittaway erfüllen und war somit nominiert.  Am Donnerstag, 09.11.2017 begannen die Vorkämpfe der Weltmeisterschaft. Kiri startete bereits in der 1. Startergruppe der 85 teilnehmenden Männer. Mit einer souveränen Pflichtübung erhielt er 51.100 Punkte. In der Kürübung zeigte er seine Trainingsleistung. Sie verlief nicht ganz optimal, sodass er in der 2. Kürhälfte etwas an Höhe verlor. Das Kampfgericht bewertete seine Leistung mit 57,710 Punkten, was am Ende Rang 31 bedeutete.  Sein großes Ziel war das Halbfinale zu erreichen, was er hier um knapp 0,8 Punkte leider verpasste. Nun heißt es weiter trainieren, um die nun stabile Leistung weiter in der Schwierigkeit und Höhe zu verbessern und an der kommenden Europameisterschaft im April 2018 sich noch besser zu präsentieren und an die Spitze anschließen zu können.

       

Drucken

Neues Ehrenmitglied ---- Bernd Lautenbach

EhrungBerndLautenbach2017 HP

Bernd Lautenbach wurde von den Delegierten des Gauturntags einstimmig zum „Ehrenmitglied“ im Turngau Nahetal ernannt. Turngauvorsitzende Bettina Dickes und ihr Stellvertreter Reinhard Fuchs waren die ersten Gratulanten. Neben der Ernennungsurkunde erhielt er auch noch einen Präsentkorb.
Bernd Lautenbach war seit 2003 Seniorenwart und installierte mit viel Erfolg den Seniorentag des Turngaus Nahetal. In dieser Zeit hat er insgesamt 12 Seniorentage organisiert. Er wird auch weiterhin den zukünftigen Verantwortlichen mit Rat und Tat zur Seite stehen, versprach er bei seiner Ernennung.

 pdf  Bericht vom Gauturntag am 1.11.2017 in Meddersheim

        Jahresberichte 2017

  

       

Drucken

Leistungsnadeln Turngau Nahetal 2017

Die ersten Leistungsnadeln sind ausgewertet.
Die Turner haben ihre Sportler bereits gemeldet

pdf Leistungsnadel GTm

pdf Leistungsnadeln nach Vereinen