HeaderTGN

Anna Klein vom TuS 04 Monzingen auf dem Siegertreppchen bei den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften

Bild_1


Bei den Gerätturnmeisterschaften 2012 war Anna Klein vom TuS 04 Monzingen die erfolgreichste Turnerin des Turngaus Nahetal. In Bad Kreuznach war sie im März mit Platz 1 Gaumeisterin geworden und hatte sich dadurch für die Teilnahme an den Verbandsmeisterschaften in Niederzissen qualifiziert. Dort qualifizierte sie sich als einzige Turnerin des Turngaus Nahetal mit Platz 3 für die nächst höhere Ebene, die Rheinland-Pfalzmeisterschaften, wo die Turnverbände Mittelrhein, Rheinhessen und Pfalz aufeinander treffen. Diese wurden am letzten Wochenende in Niederwörresbach ausgetragen. Bei der starken Konkurrenz aus Rheinhessen und der Pfalz konnte Anna am Sprungtisch, Olympiabarren, Schwebebalken und auf der Bodenfläche gut mithalten. Sie turnte alle Übungen in den Stufen 8 und 9 mit voller Wertigkeit, und alles verlief reibungslos. So wurde ihr fleißiges Training für die Wettkämpfe belohnt, das sie neben ihrer Tätigkeit als Trainerin der Monzinger Nachwuchsturnerinnen noch absolvierte. Sie erturnte Platz 3 und ihr Wunschtraum, bei Rheinland-Pfalz auf dem Treppchen zu stehen, ging in Erfüllung.

 

Niederwörresbach, 06.05.2012

 

Drucken