HeaderTGN

Hinweis! Diese Webseite verwendet technisch notwendige Cookies. (Nähere Infos in der Datenschutzerklärung)

Aktuelles aus dem Turngau und dem Bereich Turnen

Schülerliga-Start dreifach erfolgreich für MTV Bad Kreuznach

MTV1 3 2019

In der ersten Rundenbegegnung der Trampolin-Schülerliga der Turnverbände Mittelrhein und Rheinhessen gingen acht Mannschaften in der Koblenzer Comenius-Halle an den Start. Der MTV Bad Kreuznach schickte seine Schützlinge in drei Teams zum Rundenbeginn.
Team MTV III mit den Wettkampf-Neulingen Samuel Adam, Emma Darr, Nele Götzl, Emma Härtel und Ann-Sophie Lamprecht stellte sich in der 2. Liga der Doppel-Begegnung mit den Teams II und III des TuS rot-weiß Koblenz (RWK). MTV III konnte sich mit 419,135 Punkten gegenüber RWK III mit 412,810 Punkten und RWK II mit 406,260 Punkten behaupten und zeigte so einen guten Einstieg.
Team MTV II mit den jungen Flugsportlern Emma Berg, Jara Busch, Dirk Frey, Philipp Nothof und Leni Reithofer konnte mit 441,980 Punkte vor dem Wittlicher TV, Team I mit 432,060 die Begegnung in der 1. Liga für sich entscheiden.
Im Team MTV I gingen die etwas erfahreneren Turnerinnen Finja Busch, Lara Lindenthal, Tabea Ferrier, Aurelia Eislöffel und Jessica Ferreira auf das Sprungtuch und sammelten mit ihren Salti-Verbindungen 487,695 Punkte und lagen somit deutlich vor dem TuS rot-weiß Koblenz Team I mit 445,780 Punkten.
Die Rangliste der Einzelwertungen führen aktuell Aurelia Eislöffel (128,575), Lara Lindenthal (124,185) und Tabea Ferrier (115,935) auf den ersten drei Plätzen an.
Die nächsten Rundenbegegnungen der MTV Teams folgen am 21. September 2019 in der heimischen Konrad-Frey-Halle. Zuschauer sind hier wie immer herzlich Willkommen, der Wettkampfbeginn ist um 11.00 Uhr. (Ingrid Eislöffel)

Drucken

Anmeldung Newsletter

Service
des Turngau-Nahetal

Bleiben Sie aktuell.

Hier können Sie sich
zu unserem Newsletter
anmelden.

Die Anmeldung ist vorübergehend abgeschaltet,
da Einbruchsversuche durchgeführt wurden.

Falls Sie sich anmelden möchten, bitte
eMail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Leistungsnadeln Turngau Nahetal 2019

Regeln zur Vergabe der Leistungsnadeln im Jahr 2020.

Alle Sportler die an Meisterschaften die Kriterien erfüllen, sollten von den Fachwarten oder den Vereinen gemeldet werden.  Alle erhalten eine Nadel und eine Urkunde in Gold, Silber oder Bronze. Die Vereine können selbst bestimmen bei welchem Anlass in ihren Vereinen die Leistungsnadeln vergeben werden sollen. Die Vereine können selbst bestimmen ob die Ehrung von ihnen selbst durchführt wird oder ob ein Vorstandsmitglied des Turngaus Nahetal diese Ehrung durchführen soll.

Meldung der Leistungsnadeln für das Jahr 2019 per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nur für Meisterschafts-Wettkämpfe im Jahr 2019.
Der Wettkampf muss den Namen Meisterschaft tragen.
Pokalwettkämpfe sind keine Meisterschaften.

Bitte um eine frühzeitige Rücksendung dieser Listen.

(Excel) Meldung Leistungsnadeln 2019 NUR für Trampolin-Turnen
(Excel) Meldung Leistungsnadeln 2019 NUR für Rope Skipping
(Excel) Meldung Leistungsnadeln 2019 NUR für Turnspiele Prellball

Folgende Fachbereiche sind gemeldet:

pdf   Leistungsnadeln 2019 Leichtathletik
pdf   Leistungsnadeln 2019 Schwimmen
pdf   Leistungsnadeln 2019 Gerätturnen männlich
pdf   Leistungsnadeln 2019 Gerätturnen weiblich